Wie entsteht ein Faltfahrzeug von Di Blasi?

Sara
Zu meinen Favoriten hinzufügen

Seit 1974 wurde jedes Faltfahrzeug von DI BLASI entwickelt, damit sich jeder, insbesondere ältere Menschen oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität, bequem, leicht und sicher fortbewegen kann.

Dies ist möglich durch ein Produktionssystem, das absolut originelle technische Lösungen verwendet, die das Zusammenklappen und Entfalten von Di Blasi-Rollern, -Fahrrädern und -Dreirädern extrem einfach machen und maximale Praktikabilität bieten.

Innovative Lösungen, wie der gegliederte vierseitige Rahmen, der Lenker mit Klappgriffen, die Klapppedale, das vollautomatische Zusammenklappen des Elektromobils, Ergebnis von Kreativität, Konstruktionsdesign und Technologie, entwickelt in jahrelanger Erfahrung, mit absoluter Liebe zum Detail, machen jedes faltbare Fahrzeug von Di Blasi in der Lage, alle Mobilitätsbedürfnisse zu erfüllen.

Die Möglichkeit, die gesamte Aktivität der Entwicklung neuer Produkte heute auf rentable Weise durchzuführen, wird durch die Verfügbarkeit von 3D-Konstruktionssystemen, Maschinen für schnelles Prototyping und sehr flexible Werkzeugmaschinen erleichtert, über die das Unternehmen Di Blasi verfügt. Auch das Design der elektronischen Geräte, mit denen jedes Faltfahrzeug von Di Blasi ausgestattet ist, wird vor Ort von eigenen Mitarbeitern durchgeführt.

Kurz gesagt, jedes Faltfahrzeug von Di Blasi wird in der Fabrik des Unternehmens geboren, vom Design über die Produktion bis hin zur Endmontage, für einen echten italienischen Produktionszyklus, der es dem Unternehmen ermöglicht, die Produkte ständig zu verbessern und die Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen.

Wie entsteht ein Faltfahrzeug von Di Blasi?

Zugeordnete Produkte

Andere zugeordnete Trends